Category

Vorträge / Bürgerinfo

06.11.2018 – BürgerInfo: Persönliches Budget

von | Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Persönliches Budget und Eingliedertungshilfe auch für Senioren?

Zeit: 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referentin: Frau Büchner, Beratungsstelle Persönliches Budget bei der Diakonie am Thonberg

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

Weitere Informationen folgen.

 

23.10.2018 – BürgerInfo: Was kostet Pflege?

von | Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Was kostet ambulante und stationäre Pflege?

Zeit: 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referenten: Frau RÄ von Zitzewitz, Fachanwältin für Sozialrecht (mehr Infos) und Herr Timm,  Heimleiter des Landpflegeheims Timm (mehr Informationen).

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

 

Folgende Themen werden u.a. angesprochen:

  • Überblick ambulante/stationäre Pflge am Beispiel
  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Welche Eigenleistungen sind zu leisten? Welche finanzielle Unterstützung ist möglich?

 

18.09.2018 – Demenztag

von | Allgemein, Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Anlässlich des Weltalzheimertages 2018 laden wir herzlich zu

Themen für Familien mit einem demenziell Erkrankten

Zeit: 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

 

Der Demenztag 2018 widmet sich folgenden Themen:

Wissenswertes zum Schwerbehindertenausweis

  • Wann liegt eine Behinderung vor?
  • Wann bekomme ich einen Schwerbehindertenausweis?
  • Was ist der Grad der Behinderung (GdB)
  • Welche Vorteile abe ich als Schwerbehinderter
  • Welche Nachteilsausgleiche(Mekzeichen) gibt es?

Referent: Herr Meding, Beratungsstellenleiter des VdK Sachsen e.V., Kreisverband Leipzig

Zum Thema Antragstellung steht Ihnen Frau Meier, Abt. Feststellung Schwerbehinderteneigenschaft des Sozialamtes Leipzig als Gesprächspartnerin zur Verfügung.

 

Betreuung und Entlastung durch Nachbarschaftshelfer

  • Was ist ein Nachbarschaftshelfer?
  • Wie bekomme ich einen Helfer?
  • Was muss ich beachten?

Referentin: Elke Härtig, Leiterin der „Kontaktstelle Nachbarschaftshilfe“ des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.

Ebenso wird es wieder Raum zum Gespräch und Austausch geben.

Angesprochen sind pflegende Angehörige mit einem demenziell Erkrankten und am Thema Interessierte. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

05.06.2018 – BürgerInfo: Wohnformen im Alter

von | Allgemein, Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Welche verschiedenen Wohnformen gibt es im Alter?

Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referenten: Frau Timm, Inhaberin Pflegedienst Timm; Frau Hofmann, Geschäftsführerin Pflegedienst DASD; Dr. Sonja Menzel, Arbeitskreis Integriertes Wohnen e.V.

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

Die fachkompetenten Vorträge mit Beispielen und anschließender Gesprächsmöglichkeit stellen verschiedene Wohnformen vor und welche persönlichen Voraussetzungen für welche Wohnform vorliegen sollten: Betreutes Wohnen, Demenz WG oder Pflegeheim.  Auch Raum für neue Ideen soll geboten werden: Was bedeutet selbstorganisiertes Wohnen und gibt es das schon in Leipzig?

15.05.2018 – BürgerInfo: Rente und Pflege

von | Allgemein, Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Rente für Pflegepersonen: Ihr Einsatz lohnt sich

Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referentin: Frau Haubner, Deutsche Rentenversicherung, Niederlassung Leipzig

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

Der fachkompetente Vortrag mit Beispielen und anschließender Gesprächsmöglichkeit widmet sich dem Thema: Wie erfolgt die Anrechnung von Pflegezeiten auf die Rente? Welche Rahmenbedingungen gelten?

24.04.2018 – BürgerInfo: Patientenverfügung (voll)

von | Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Patientenverfügung

Zeit: 16 bis 18 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referentin: Dorothea Schwennicke, Koordinatorin vom Ambulanten Hospizdienst e.V.

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter
Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de  gebeten.

Themen:
Folgende Themen werden u.a. angesprochen:
Welche Form und Inhalte sind erforderlich? Wann greift die Patientenverfügung? Was ist zu beachten? Wie ist das Thema mit der Bereitschaft zur Organspende vereinbar?

 

06.03.2018 – BürgerInfo: Vorsorgevollmacht

von | Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.

Referent: Rechtsanwalt Sebastian E. Obermaier, Fachanwalt für Sozialrecht aus Leipzig (Kontakt)

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

Themen:
Der Vortrag mit anschließender Gesprächsmöglichkeit widmet sich folgenden Fragen:

Was verbirgt sich hinter den Begriffen? Wann werden diese Maßnahmen erforderlich? Was unterscheidet Bevollmächtigte und Betreuer? Welche Konsequenzen leiten sich aus den Unterschieden ab? Wie erfolgt die Bevollmächtigung? Wie erfolgt eine Betreuerbestellung?

15.02.2018 – BürgerInfo: Im richtigen Pflegegrad?

von | Allgemein, Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Im richtigen Pflegegrad? Die neuen Begutachtungsrichtlinien erklärt

Zeit: 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referent: Andreas Märten, Inhaber der ServicePflege, Mitglied im Landesvorstand des bpa e.V. und Vorsitzender des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

Der Vortrag mit Beispielen und anschließender Gesprächsmöglichkeit widmet sich dem Thema: Welche neuen Leistungen sind seit 2017 für Pflegebedürftige gültig? Was sind Pflegegrade und wie sind sie definiert?

07.11.2017 BürgerInfo: Palliativpflege

von | Allgemein, Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zum Thema

Pflege am Lebensende – was kann Palliativpflege leisten?

Zeit: 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.

Folgende Themen und Referenten sind geplant:

  1. Das neue Palliativgesetz und seine Wirkung
    Referent: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Medizinrecht Frank Hirschkorn, AG Palliativnetzwerk für Leipzig und Umgebung e. V.
  2. Hospizarbeit in Leipzig
    Referentin: Angela Hellmers, Koordinatorin Hospiz Verein Leipzig e.V.
  3. Palliativpflege aus der Praxis
    Referent: Oliver Frodl, Inhaber Pflegedienst Curativo

Eintritt frei. Anmeldung erforderlich.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter Telefon: 0800 5832411 (gebührenfrei) oder E-Mail: kontakt@pflegenetzwerk-leipzig.de gebeten.

 

12.10.2017 – BürgerInfo: Recht haben und bekommen (ausgebucht)

von | Allgemein, Für Bürger, Vorträge / Bürgerinfo | Keine Kommentare

Wir laden herzlich ein zu Vortrag und Diskussion zum Thema

Recht haben und bekommen-

Tipps zum Umgang mit Sozialleistungsträgern

Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Beratungszentrum des Pflegenetzwerkes Leipzig e.V.
Referent: Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht Sebastian E. Obermaier, Anwaltskanzlei Obermaier

Keine Anmeldungen mehr möglich.

 

Der Vortrag mit anschließender Gesprächsmöglichkeit widmet sich dem Thema:

Der Pflegegrad wurde abgelehnt. Was nun?
Pflege- und Krankenkasse lehnen ein benötigtes Hilfsmittel ab?
Leistungen der Sozialhilfe wurden nicht bewilligt?
Die Ämter schieben ihre Zuständigkeit hin und her?
Welche Regelungen und Vorschriften sind bei einem Verwaltungsverfahren im Zusammenhang mit dem Bezug von Sozial- bzw. Sozialversicherungsleistungen zu beachten?
Welche Fristen sollten beachtet werden?
Welche Rechtsmittel habe ich?
Wie und wo kann ich mir rechtlichen Rat und Unterstützung holen?

 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Sozialrecht Leipzig www.sozialrecht-leipzig.de